Lassen sich Wunder planen?

Am 1. Oktober ist eine Lesung in der Zusammenarbeit mit Fr. Plogmann:

Lesung von Barbara Pachl-Eberhart

Donnerstag, 1. Oktober 2020 um 19 Uhr Alte Kirche in Hagen

Vorverkauf: 10 €  (Rathaus, Zimmer 1)

Abendkasse: 12 €

Lassen sich Wunder planen? Auf jeden Fall können wir sie erfahren, wenn wir es wollen. Denn: Wunderbare Ereignisse geschehen an jedem Tag. Barbara Pachl-Eberhart notiert regelmäßig »Wundertag« in ihren Kalender. Das heißt für sie: spazieren gehen, ein Wunder entdecken und darüber schreiben. Was eigentlich nicht planbar ist, lässt sich doch umsetzen. Mit offenen Sinnen bemerkt die Erfolgsautorin tatsächlich an jedem dieser Tage ein Wunder – im Miteinander der Menschen, im strahlend stolzen Lächeln eines Kindes, in einer blitzartigen Erkenntnis, die alles verwandelt. In ihrem neuen Buch berichtet sie darüber – mal komisch, mal berührend und immer liebevoll. Ihre Geschichten sind eine Einladung an alle Leserinnen, sich selbst von scheinbar Bekanntem verzaubern zu lassen und ein Leben zu entdecken, das wahrhaft wundervoll ist.

Zusammenarbeit

Gleichstellungsbeauftragte Edeltraud Plogmann, kfd St. Martinus & kfd Mariä Himmelfahrt

Gedenkgottesdienst

Corona – das ist eine Krankheit, die in den letzten Monaten unser Leben bestimmt hat.

Vieles in unserem Alltag war ausgeschaltet so durften wir in den ersten Monaten nicht einmal Gottesdienst feiern.

Wir möchten am 3. September 2020 in der Messe um 19 Uhr unserer Verstorbenen der kfd, die in dieser Zeit von uns gegangen sind, gedenken.

Maiandacht mal anders !

Wir laden alle KFD-Mitglieder zur Fahrradmaiandacht zum selber Radeln und Beten ein. Es ist geplant, sich in einem bestimmten Zeitraum mit dem Fahrrad auf den Weg zu machen und an verschiedenen Stationen über das Leben Marias nachzudenken. Maria- die Frau, die in unserem Glauben eine besondere Stellung einnimmt.In diesen unruhigen Zeiten wollen wir uns jetzt im Marienmonat ihrem Schutz anvertrauen.  Die Tour ist ca 22 km lang,kann aber auch etwas verkürzt werden.Der Weg ist vom 20.-24.5.20 ausgeschildert.Jeder kann  sie so fahren wie er Zeit und Lust hat. Bitte bei Mechthild Martin-Borrink ( Tel.980017) die weiteren Infos einholen oder die Homepage besuchen!

Es gibt alternativ auch einen Fußweg, der 5,5 km durch Hagen geht. Die Beschreibung zu beiden Varianten findet ihr zum Download unter „Maiandacht_2020_Weg“.

Sternenkindergrab

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Einen Moment innehalten, das Gesicht in die warme Sonne halten und träumen… … dazu lädt die neue Bank auf dem Hagener St. Martinus Friedhof ein. Direkt neben dem Sternenkindergrab hat diese Bank einen Platz bekommen. Und das aus gutem Grund. … Weiterlesen

Allgemeine Informationen

Liebes Mitglied,
unruhige Zeiten stehen uns gerade bevor. Jeden Tag bekommen wir neue Vorgaben wie wir uns zu verhalten haben. Leider macht diese Situation auch unser Verbandsleben schwierig. Daher möchten wir ein paar Informationen zum weiteren Vorgehen in der kfd St. Martinus geben. Aufgrund der aktuellen Krise müssen wir leider auf persönliche Kontakte verzichten. Wir werden von Geburtstags- und Jubiläumsbesuchen Abstand nehmen und Glückwünsche auf dem Postweg zustellen, so lange dieses möglich ist.
Davon ist auch der Beerdigungsdienst betroffen, da diese derzeit auch nur im kleinsten Kreise durchgeführt werden dürfen.
Diese Maßnahmen tun uns sehr leid, aber es dient dem allgemeinen Infektionsschutz.
Die geplanten Termine für April, die Mitarbeiterrunde und das Frauenfrühstück, müssen
leider ausfallen.
Wie und wann das Vereinsleben wieder aufgenommen werden kann, ist derzeit nicht absehbar. Deshalb bitten wir alle Frauen auf Hinweise in der „Eins“, im Infokasten an der Kirche oder auf unserer kfd-Homepage zu achten (https://kfd-hagen-atw.de)
Herzliche Grüße und bleibt alle gesund und behütet.

i.V. Vorstand kfd St. Martinus Hagen a.T.W

Frauenfrühstück

Das Frauenfrühstück am 28. April 2020 beginnt um 9 Uhr „Fair in den Tag“.

Wir haben uns für ein fairetrade Frühstück mit fair gehandeltem Kaffee und Saft entschieden.

Als Referentin kommt Schwester Hildeburg und berichtet über die „Arbeit in Brasilien“

Kosten: 7 € für Mitglieder und 8 € für Nichtmitglieder.

Anmeldung bis zum 25.04.2020 bei Barbara Bröerken, Tel: 99986, E-Mail: ba.broeerken@gmail.com

Fahrt zur Waldbühne Ahmsen am 25.6.2020

Mit der Ahmsener Passion 2020 will das Ensemble der Waldbühne lautstark aufrufen gegen Hass, Gewalt und Grausamkeit und den Menschen Hoffnung und Lebenskraft geben.

Zusammengetragen aus den vier Evangelien nach Matthäus, Markus, Lukas und Johannes

Im Fahrpreis enthalten:

  • Busfahrt
  • Eintritt

Abfahrt 12:15 Uhr am Nettoparkplatz

Doppelkopfturnier

Am 28.02.2020 findet im Pfarrheim ab 19:00 Uhr unser jährliches Doppelkopfturnier statt. Dieses ist ausschließlich für Frauen und es sind alle Kartenspielerinnen herzlich eingeladen.

Anmeldungen bitte bei Martina Kulgemeyer Tel. 347880

Jahreshauptversammlung der kfd St.Martinus

Am Samstag, den 25.01.2020 findet in der Zeit von 17:00 – 18:00 Uhr im Vorraum des Pfarrheims der Kartenvorverkauf für die JHV der kfd St.Martinus statt. Dieses Jahr wird ein neuer Vorstand gewählt.

Die Karten kosten für Mitglieder  8€ Mitglieder und 10 € für Nichtmitglieder.

Die Messe zur JHV ist am 16.02.2020

Die Jahreshauptversammlung findet 18.02.2020 um 15:00 Uhr und am 19.02.2020 um 18:00 Uhr bei Stock auf dem Saal statt.