Adventsfeier kfd St.Martinus Hagen

Nach einem feierlichen Rorateamt in der Kirche waren Engel Thema der Adventsfeier. 80 Teilnehmerinnen und Pfarrer Josef Ahrens ließen sich beflügeln und hörten die Geschichte vom Engel Heinrich, der den Kummer der Menschen das ganze Jahr über in einem Müllkorb sammelt  und zum Kind in der Krippe trägt. Von einem Engel im himmlischen Chor, der beim Singen: “… und Friede unter den Menschen auf Erden“ ins Grübeln gerät, erzählten Stefanie Schröer und Rita Bücker aus der Frauengruppe von Gaby Muchow, die diesen Abend inhaltlich gestaltete. Rettungsengel, Schutzengel, Mutengel, Friedensengel und Versöhnungsengel hatte die Gruppe mitgebracht und wünschte einen Engel für alle Fälle,  der bei Bedarf ist immer zur Stelle. Besonders weihnachtliche Atmosphäre bekam der Abend beim Singen gemeinsamer Adventslieder mit Akkordeonbegleitung von 3 Frauen. Mit dem Rat, die Herzen zu öffnen, um den Engel neben sich zu erkennen, beendete Christel Kretschmer das  Programm.  Alle durften einen aus Gotteslobseiten gebastelten Engel mit nach Hause nehmen. Für weihnachtliche Stimmung sorgte nicht zuletzt die Gruppe von Liesel Schönhoff mit fruchtigem Tee und  selbst gebackenen Plätzchen.

Brigitte Bensmann

advent